Unterschriften

Ihre Meinung Erhalten am Bestätigt Alter Postleitzahl  
GEZ ist derzeit zu hoch 12.01.2021 19:33 Ja 36 10407
12.01.2021 19:21 Nein 61 77815
12.01.2021 18:58 Nein 62 20095
Diese Anstalten bekommen unheimliche Summen. Jeder Regionalsender hat einen Koch oder eine Blumenbinderin zur gleichen Zeit. Was für eine Verschwendung. Zudem häuft sich die Werbung, von dieser ich mich distanzieren möchte. 12.01.2021 18:27 Ja 65 71083
Katastrophale, unkritische Berichterstattung! 12.01.2021 17:52 Ja 65 94577
Der Zwangsbeitrag gehört schon sehr lange abgeschafft! Wir sind nicht mehr im 19. Jahrhundert! Es sollen die öffentlich-rechtlichen sich komplett durch Werbung finanzieren wie andere Programme auch! Es ist eine Unverschämtheit für etwas zahlen zu müssen was man nicht nutzt und auch nicht nutzen will!!!! (Ich brauche und nutze diese Programme gar nicht!) 12.01.2021 17:35 Ja 40
ich bin für die Abschaffung der Rundfunkgebühren es kommt inzwischen genau soviel Werbung wie bei RTL oder den anderen 12.01.2021 17:24 Ja 61 86971
12.01.2021 16:50 Ja 40 34127
Der Zwangsbeitrag gehört abgeschafft, einfach etwas vorsetzen und kassieren geht gar nicht, es soll jeder entscheiden können ob er etwas will oder nicht. 12.01.2021 16:38 Ja 43 78592
Eine Strukturreform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist notwendiger den je. Die Aufrechterhaltung von Rundfunkanstalten in den Mini-Bundesländern Saarland und Bremen wie die informative Doppelversorgung der Bevölkerung durch ARD und ZDF bietet mittel- bis langfristig ein erhebliches Einsparpotenzial ohne Informationsdefizite. Darüber hinaus haben sie sich durch überbordenden Einfluss von Parteien, NGO`s etc. zu einseitigen Belehrungs- und Erziehungsanstalten fortentwickelt, wie man besonders bei den zeitgeist- moderierten Talkshows erkennen kann. Dazu immer weniger unparteiische, dafür immer mehr regierungsamtlich wohlwollende Berichterstattung bei Nachrichten und bei den Politikformaten. Das strukturelle und inhaltliche Verbesserungspotential für die Gewährleistung des gesetzlichen Auftrags der Informationsversorgung der Bevölkerung gilt es nicht nur zu erkennen, sondern auch zu heben, zwar ohne Erhöhung der Gebühren!!! 12.01.2021 16:19 Ja 60 37136
Seite 9 von 880