Unterschriften

Ihre Meinung Erhalten am Bestätigt Alter Postleitzahl  
Zwangsabgaben sind aus demokratischen Gründen abzulehnen. 20.04.2020 16:18 Ja 55 64832
Ich hatte eine Rechnung nicht bekommen und daraufhin etwas spät überwiesen (nach Erhalt der Mahnung), aber ohne 8 Euro Säumniszuschag, woraufhin es nicht möglich war, das mündlich vernünftig mit der GEZ zu klären. Die Dame war richtig unverschämt am Telefon und nun sind es inzwischen 16 Euro. Wie kann man sich da wehren??? 20.04.2020 15:40 Ja 51 70376
Reine Geldverschwendung und ein Unding, dass die Geld kassieren dürfen ohne das man diese Sender überhaupt nutzt! Weg damit! 20.04.2020 12:35 Ja 23
ich bekam kürzlich einen Anruf von dem Verein, mir wurde gesagt ich muss gebühren bezahlen ob ich ein gerät habe oder nicht, sie erklärte mir die gebühren sind von jedem Haushalt zu bezahlen unabhängig von der Anzahl der Geräte ob ich in jedem zimmer ein gerät habe. 19.04.2020 22:30 Ja 57 82386
ARD / ZDF / DLF sind nicht in der Lage den zugewiesenen Auftrag zu erfüllen ! SIE VERLETZEN DAS GRUNDGESETZ UND BESCHÄDIGEN DIE DEMOKRATIE Dies unterstütze ich nicht ! 19.04.2020 18:04 Ja 71 47798
19.04.2020 16:01 Ja 24113
Die Rundfunkgebühren sind für mich komplett sinnlos, ich habe keinen TV Anschluss und sehe nur Inhalte über Netflix für das ich schon genug Geld im Monat zahle. GEZ kann sich meiner Meinung nach komplett ficken und das Geld von freiwilligen Zahlern einkassieren. 19.04.2020 15:28 Nein 27 53757
Dieser Zwangsbeitrag sollte umgewandelt werden in Verschlüsselung bzw. Finanzierung durch Werbung 19.04.2020 10:56 Nein 72 71120
18.04.2020 14:05 Ja 48 38114
Es gibt keine objektive Berichterstattung so wie im Vertrag beschrieben, somit ist das eine Vertragsverletzung und es kann gekündigt werden! 17.04.2020 22:50 Nein 63 55576
Seite 27 von 754