Unterschriftenaktion - Forderung unterschreiben

Unterschriftenaktion
 
Aus den unter Unterschriftenaktion - Begründung genannten Gründen fordern wir:
  1. Die Abschaffung der Zwangsgebühren bzw. des Zwangsbeitrags ab 2013 zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
  2. Ein bundesweit kostenlos empfangbares Fernseh- und Radioprogramm für die Übermittlung von Nachrichten und Informationen und für die Koordinierung im Katastrophenfall, Finanzierung aus Steuermitteln.
  3. Deren Kontrolle sollte durch einen demokratisch gewählten Bürgerrundfunkrat erfolgen.
  4. Die Finanzierung der anderen öffentlich-rechtlichen Sender sollte ausschließlich durch Verschlüsselung, Werbung oder eine Mischung von beiden erfolgen.

Diese Reform hätte als zusätzliche Konsequenz die Auflösung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) zur Folge.

Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu reformieren.

 

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden samt der Begründung und den Forderungen an die politisch Verantwortlichen überreicht. Beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen eventuell Ihre sichtbaren Daten indizieren können.

 

Nutzen Sie unser Forum External link oder unsere Facebook-Seite External link, um uns Ihre Meinungen und Ideen mitzuteilen.

Wie boykottieren Sie den Rundfunkbeitrag? – Teilen Sie uns mit, wie Sie sich gegen dieses ungerechte System wehren.


 Unterschriftenaktion ++++ Mit Ihrer Hife schaffen wir es! Bitte weitersagen. Danke! ++++
(wird nicht öffentlich angezeigt)
* Benötigte Felder


 Unterschriften
Bisher gesammelt:
82296 Unterschriften
NameAlterNotiz
David29
Ein Frechheit sonders Gleichen, wir hatten schon mal sowas, nannte sich "Reichspropagandaministerium". Des weiteren ist das was da läuft auch noch Volksverdummung
Christina 23
weg mit dem scheiß wir zahlen schon genug..
Yahya30
 
Danny Wu38
 
hanzade 
 
daniel 
 
Rudolf R. Hoff70
 
Krieger60
 
v.dortmann63
Gegen die Zwangsgebühr
Israel 
ICH ZAHL NIX FÜR PARASITEN
Gert55
Schafft diese Gebühren-STASI endlich ab !!!!
Ulrich L. 
"Grundversorgung" ist historisch bedingter Unfug. Wirklichkeit: Eine getarnte Steuer!
Maurice Müller30
 
Michael W.25
Ich schaue weder ARD, ZDF noch sonst ein Öffentlicher Sender. Zudem schaue und höre ich nur Private Sender uns dort kommt Werbung. Bei ARD und ZDF kommt meines wissens auch Werbung oder ist das nicht mehr so?! Wieso wird dann noch eine Abgabe fällig?
Junlin Yan 
GEZ abschafften!!!!!
mathias Riemenschneider47
warum soll ich für etwas zahlen was ich nicht haben möchte ,im laden bezahl ichauch nur ware die brauche oder haben will
Jörg Hensel 
 
Simon Günter 
Ich erhalte BAföG und sehe es nicht ein für etwas zu bezahlen, was ich weder per Radion, noch Fernsehen oder Internet in Anspruch nehme.
Jens Schulze45
 
Jörg Orboeck42
Ich habe jahrelang keine GEZ Gebühren bezahlt, nachdem ich einen deutlichen Brief an die GEZ geschrieben habe, die die GEZ damals erstaunlicherweise akzeptiert hat. Erst durch die Umstellung auf die neue Abgabe, zahle ich notgedrungen jetzt!
Petitions by Great Joomla! External link


Klagen anstatt zahlen – Ab 2013 für kleines Geld