Unterschriftenaktion - Forderung unterschreiben

Unterschriftenaktion
 
Aus den unter Unterschriftenaktion - Begründung genannten Gründen fordern wir:
  1. Die Abschaffung der Zwangsgebühren bzw. des Zwangsbeitrags ab 2013 zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
  2. Ein bundesweit kostenlos empfangbares Fernseh- und Radioprogramm für die Übermittlung von Nachrichten und Informationen und für die Koordinierung im Katastrophenfall, Finanzierung aus Steuermitteln.
  3. Deren Kontrolle sollte durch einen demokratisch gewählten Bürgerrundfunkrat erfolgen.
  4. Die Finanzierung der anderen öffentlich-rechtlichen Sender sollte ausschließlich durch Verschlüsselung, Werbung oder eine Mischung von beiden erfolgen.

Diese Reform hätte als zusätzliche Konsequenz die Auflösung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) zur Folge.

Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu reformieren.

 

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden samt der Begründung und den Forderungen an die politisch Verantwortlichen überreicht. Beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen eventuell Ihre sichtbaren Daten indizieren können.

 

Nutzen Sie unser Forum External link oder unsere Facebook-Seite External link, um uns Ihre Meinungen und Ideen mitzuteilen.

Wie boykottieren Sie den Rundfunkbeitrag? – Teilen Sie uns mit, wie Sie sich gegen dieses ungerechte System wehren.


 Unterschriftenaktion ++++ Mit Ihrer Hilfe schaffen wir es! Bitte weitersagen. Danke! ++++
(wird nicht öffentlich angezeigt)
* Benötigte Felder


 Unterschriften
Bisher gesammelt:
99530 Unterschriften
NameAlterNotiz
Schmid Jasmin28
Warum zahlen für Programme die mich nicht intressieren
Winkler Bettina49
SKY oder Amazon -prime sind billiger und das Programm kann ich wählen je nach Laune...
Winkler Jürgen50
Für das Programm müsste man noch Geld bekommen um ARD und ZDF zu schauen
Christian Kusterer 
 
Claudia59
 
Klotz, Gernot59
 
Gutmann Walburga60
 
Sören Pfitzner30
Gerne bezahl ich meine Rechnungen, versteh nur nicht, warum ich für etwas Zahlen soll, was ich nie bestellt habe...
Just47
 
Just34
 
Lautner54
Freie Medien für freie Bürger, weg mit der GEZ und Offenlegung der Eigentumsverhältnisse der privaten Medien.
Martin Kramer47
Weg mit der Zwangsgebühr
Hamberger54
ARD, etc. als Pay-TV
Friedrich Kapfer73
 
Georg Spiegel62
 
Tommy Schmidt 
Diese Mafia-Methoden gehören abgeschafft!
Michael Laberenz29
 
Mai Christian64
was ich nicht sehen und hören will, will ich auch nicht bezahlen.Ich zahle ja auch nicht für ein Konzert was ich nicht besuche.
Rainer Mauri45
 
Bezikofer Karl Otto59
 
Petitions by Great Joomla! External link


Klagen anstatt zahlen – Ab 2013 für kleines Geld