Unterschriftenaktion - Forderung unterschreiben

Unterschriftenaktion
 
Aus den unter Unterschriftenaktion - Begründung genannten Gründen fordern wir:
  1. Die Abschaffung der Zwangsgebühren bzw. des Zwangsbeitrags ab 2013 zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
  2. Ein bundesweit kostenlos empfangbares Fernseh- und Radioprogramm für die Übermittlung von Nachrichten und Informationen und für die Koordinierung im Katastrophenfall, Finanzierung aus Steuermitteln.
  3. Deren Kontrolle sollte durch einen demokratisch gewählten Bürgerrundfunkrat erfolgen.
  4. Die Finanzierung der anderen öffentlich-rechtlichen Sender sollte ausschließlich durch Verschlüsselung, Werbung oder eine Mischung von beiden erfolgen.

Diese Reform hätte als zusätzliche Konsequenz die Auflösung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) zur Folge.

Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu reformieren.

 

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden samt der Begründung und den Forderungen an die politisch Verantwortlichen überreicht. Beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen eventuell Ihre sichtbaren Daten indizieren können.

 

Nutzen Sie unser Forum External link oder unsere Facebook-Seite External link, um uns Ihre Meinungen und Ideen mitzuteilen.

Wie boykottieren Sie den Rundfunkbeitrag? – Teilen Sie uns mit, wie Sie sich gegen dieses ungerechte System wehren.


 Unterschriftenaktion ++++ Mit Ihrer Hilfe schaffen wir es! Bitte weitersagen. Danke! ++++
(wird nicht öffentlich angezeigt)
* Benötigte Felder


 Unterschriften
Bisher gesammelt:
100252 Unterschriften
NameAlterNotiz
Kathrin Hildebrandt46
 
czengei silvia44
 
Ricardo dos Santos Silva35
 
H.Blochberger 61
Für dieses Verdummungsprogramm zahlen? Nein 2!
Jens Kienast 
 
Marion Richter56
 
Annerose Gompper 
 
Varinia Gehre 23
Für Lügen auch noch bezahlen soweit kommt es noch. bekomm doch auch kein Kindergeld, weil ich Kinder haben Könnte? Zudem ich nicht einsehe, warum ich unter einem Vertrag von Dritten leiden sollte. Hab nichts unterschrieben, somit Zahl ich auch nicht!
Städtler Andre42
 
Dirk Eismann51
Ich finanziere keine falschen Informationen mehr.Beispiel: Video Tagesschau am Tag Anschlag Bruessel war altes Material von Anschlag aus Russland.
Haas 
 
Benjamin Wanjura21
 
Florian schneiderhan 29
Ich finde es abartig für etwas zu zahlen, was ich nicht nutze! GEZ ihr scheint...Keimzellen arschf....
Brit Berger47
 
Timo Schlatter 
 
Bieler 
Wir können und wollen nicht benutzen, wozu wir gezwungen werden, es zu bezahlen. Ich nenne es staatlich organisierten Betrug.
Dorothee Brüggemann53
 
Sabine Schulz 
 
klemm 
 
klemm 
 
Petitions by Great Joomla! External link


Klagen anstatt zahlen – Ab 2013 für kleines Geld