Unterschriftenaktion - Forderung unterschreiben

Unterschriftenaktion
 
Aus den unter Unterschriftenaktion - Begründung genannten Gründen fordern wir:
  1. Die Abschaffung der Zwangsgebühren bzw. des Zwangsbeitrags ab 2013 zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.
  2. Ein bundesweit kostenlos empfangbares Fernseh- und Radioprogramm für die Übermittlung von Nachrichten und Informationen und für die Koordinierung im Katastrophenfall, Finanzierung aus Steuermitteln.
  3. Deren Kontrolle sollte durch einen demokratisch gewählten Bürgerrundfunkrat erfolgen.
  4. Die Finanzierung der anderen öffentlich-rechtlichen Sender sollte ausschließlich durch Verschlüsselung, Werbung oder eine Mischung von beiden erfolgen.

Diese Reform hätte als zusätzliche Konsequenz die Auflösung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ) zur Folge.

Unterstützen Sie diese Forderungen und helfen Sie mit Ihrer Stimme, den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu reformieren.

 

Datenschutzhinweis
Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden samt der Begründung und den Forderungen an die politisch Verantwortlichen überreicht. Beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen eventuell Ihre sichtbaren Daten indizieren können.

 

Nutzen Sie unser Forum External link oder unsere Facebook-Seite External link, um uns Ihre Meinungen und Ideen mitzuteilen.

Wie boykottieren Sie den Rundfunkbeitrag? – Teilen Sie uns mit, wie Sie sich gegen dieses ungerechte System wehren.


 Unterschriftenaktion ++++ Mit Ihrer Hife schaffen wir es! Bitte weitersagen. Danke! ++++
(wird nicht öffentlich angezeigt)
* Benötigte Felder


 Unterschriften
Bisher gesammelt:
80526 Unterschriften
NameAlterNotiz
Allan Jens Potulski35
Sehe ausschließlich Youtube mit Artisten und Künstlern, die nichts von der GEZ bekommen. Das TV Programm ist mir einfach zu dumm!
Schmidt 
 
Vladimir Orlov46
 
Janina 
 
Patrik Ebbers54
Alle Argumente wurden hier und anderswo schon genannt, nun lasst uns kämpfen!
Endres45
 
Klein50
 
Benedikt Glingener25
Ich sehe ausschließlich über Netflix. Bekommen die einen Teil ab? Nö.
Richter Jürgen53
Hab gar keine Rundfunkgeräte oder sonstiges
Karl-Otto Velleuer53
Zwangsgebühren für zigmal, auf allen Kanälen wiederholten, ollen Kamellen, sowie übermäßig, teure Sportübertragungen? Belangloses Talkshow-Bla-Bla und Nachrichten die wirklich Wichtiges eher verschleiern, da sie zu unmöglichen Sendezeiten gezeigt werden?
Rainer van Raemdonck57
 
sorgenfrey46
 
Tim Koehler 
 
Rudolf42
 
Rautenbach 
 
Jan-Niklas Rönz 
 
Waldemar Schnell27
 
Wagner Felix 
 
Susanne Ludwig54
 
Sebastian 27
Moderne Mafia
Petitions by Great Joomla! External link


Klagen anstatt zahlen – Ab 2013 für kleines Geld